online seit: 11 Jahren & 249 Tagen
Abgelegt von FiedlWdd in ZOS Online Manager. 12.10.2018, 21:38h Veröffentlichungsdatum
Kategoriebild ZOS Online Manager

ZOS - 25. Spieltag

Niederlande‬ - ‪Eredivisie‬:
ADO Den Haag ist überraschender Weise ein Unentschieden gegen den amtierenden Meister Ajax Amsterdam geglückt, womit man die rote Laterne an den SC Heracles Almelo abgeben und auf Platz 16 springen konnte. Selbst jeder noch so kleine Punkt kann bisher den Ausschlag geben, das hat auch der FC Groningen gemerkt, wo man mit einem Punkt auch einen Platz gut machen konnte.

Italien‬ - ‪Serie A‬:
Alles wie immer und alles beim alten in der Serie A nach dem 25. Spieltag, die oberen Vereine konnten die Spiele gewinnen, während die im Tabellenkeller befindlichen Vereine verloren haben. Nur der AS Rom musste sich nach der Niederlage von einem direkten Europa League Platz verabschieden und dem heutigen Gegner Udinese Calcio übergeben.

Frankreich‬ - ‪Ligue 1‬:
Das Topspiel zwischen Stade Brest und dem FC Toulouse konnten die Gastgeber knapp für sich entscheiden und damit Platz 2 für sich erkämpfen. Der aktuelle Tabellenführer aus Lyon musste auch sehr stark für den Sieg gegen den RC Lens kämpfen, die sich tapfer geschlagen haben. Im Tabellenkeller konnte Paris St. Germain drei wichtige Punkte einfahren und damit den Vorsprung auf einen Abstiegsplatz auf 8 Punkte erhöhen.

Spanien‬ - ‪Primera División‬:
Hoffnung für die Fans und Verantwortlichen von UD Levante nach dem Erfolg gegen Real Valladolid, zwar steht man noch auf einem Abstiegsplatz, aber immerhin hat man nicht mehr die rote Laterne an sich. Die hat nun Real Sociedad San Sebastian aber nur mit einem Punkt Rückstand auf den FC Cordoba. An der Tabellenspitze gab es einen Platztausch zwischen dem FC Valencia und dem FC Villarreal, nachdem Villarreal gegen Madrid verloren hat.

England‬ - ‪Premier League‬:
Bei Manchester City scheint es in den letzten Spieltagen nicht so wirklich zu laufen, auch an diesem kam man nicht über ein 1:1 gegenüber den FC Everton hinaus, zwar hat man noch fünf Punkte auf Liverpool Vorsprung, doch das geht ganz schnell. Wie am letzten Spieltag konnte Cardiff City den nächsten Erfolg vermelden, nachdem man Newcastle United bezwingen konnte. Es ist wieder Licht im Tunnel.

Diskussion

Diesen Artikel weiterempfehlen
Diese Website verwendet zur Verbesserung des Angebotes Cookies. Wenn Sie weiter auf der Seite bleiben, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Weitere Informationen OK