online seit: 12 Jahren & 70 Tagen
Abgelegt von FiedlWdd in ZOS Online Manager. 23.04.2019, 23:04h Veröffentlichungsdatum
Kategoriebild ZOS Online Manager

ZOS - 21. Spieltag

Niederlande‬ - ‪Eredivisie‬:
Nun ist es also am 21. Spieltag in der Eredivisie passiert, der VVV-Venlo musste gegen den sc Heerenveen die erste Niederlage in dieser Saison einstecken, was die Konkurrenten Alkmaar und Eindhoven natürlich sofort ausnutzten. Nur Ajax Amsterdam musste sich mit einem Punkt zufrieden geben. Einen großartigen Punkt feierte auch Heracles Almelo gegenüber Twente Enschede, am Ende kann jeder Punkt entscheiden.

Italien‬ - ‪Serie A‬:
Voller Wut betrat der Manager vom FC Genua die Pressekonferenz nach dem schwachen 1:1 gegen den FC Turin, der Grund waren erneut die Disziplinlosigkeiten seiner Spieler, die mit roten Karten vom Platz flogen. Ansonsten machte Inter Mailand von Platz 6 auf Platz 3 zusammen mit Udinese Calcio den größten Sprung in der Tabelle. US Palermo musste sogar vier Plätze nach unten, womit das zittern um die internationalen Plätze beginnt.

Frankreich‬ - ‪Ligue 1‬:
Erleichterung und freue gab es beim Verantwortlichen von EA Guingamp und das obwohl man gegen Lyon verloren hat. Aber für kleinere Teams sind auch knappe Niederlagen gegen den Meister ein hervorragendes Ergebnis. Im Kampf um die internationalen Plätze musste der RC Lens einen Dampfer gegen Toulouse hinnehmen, womit der Vorsprung von Toulouse auf Marseille auf drei Zähler ansteigt.

Spanien‬ - ‪Primera División‬:
Nicht nur in Frankreich gab es einige Manager die erleichtert aufatmen können, denn auch der Manager von Espanyol Barcelona tat dies nach dem 3:1-Auswärtssieg gegenüber Deportivo La Coruna. Der Abstiegskampf ist so spannend wie nie, durch das Unentschieden von Real Valladolid sind alle drei Mannschaften auf den roten Plätzen mit 13 Punkten ausgestattet, womit jedes Tor, aber auch Gegentor zählt.

England‬ - ‪Premier League‬:
Eine ausgelassene Partie feierten die Verantwortlichen und Fans vom Newcastle United nach dem wichtigen 1:0-Sieg über West Bromwich Albion. Zwar steht man weiterhin auf dem ersten Abstiegsplatz, doch nun ist man mit dem Aufsteiger FC Burnley punktgleich, womit der Aufwärtstrend weiter anhält. Das Verfolgerduell zwischen Manchester City und dem FC Arsenal entschied ManCity für sich, womit wieder Platz zwei da steht.

Diskussion

Diesen Artikel weiterempfehlen
Diese Website verwendet zur Verbesserung des Angebotes Cookies. Wenn Sie weiter auf der Seite bleiben, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Weitere Informationen OK