online seit: 12 Jahren & 70 Tagen
Abgelegt von FiedlWdd in ZOS Online Manager. 23.04.2019, 23:36h Veröffentlichungsdatum
Kategoriebild ZOS Online Manager

ZOS - 17. Spieltag

Niederlande‬ - ‪Eredivisie‬:
Der letzte Spieltag in der Eredivisie für diese Hinrunde wurde beendet und nicht alle waren mit dieser komplett zufrieden. Einen nicht so guten Abschluss gab es für Feyenoord Rotterdam, die bei Roda JC Kerkrade verloren haben. Nach dem Spiel äußerte sich der Verantwortliche nicht gerade nett über die Hinserie. Anders sah die Freude bei ADO Den Haag aus, die einen hervorrangenden Sieg gegen Twente Enschede feiern konnten und nun wieder mitten im Abstiegskampf dabei sind. Auch Cambuur-Leeuwarden erfreute sich über drei Punkte.

‪Italien‬ - ‪Serie A‬:
Die zweite Niederlage hintereinander gab es für das Team vom FC Genua, wobei man an diesem Spieltag mit einer Niederlage gegen Juventus Turin gerechnet hatte, dabei war es mit dem 1:0 gar nicht so eindeutig. Lazio Rom hingegen drückte Genua ganz fest die Daumen, denn man hätte auf Platz eins gestanden, wenn Juventus Turin verloren hätte, so bleibt es zwischen beiden Teams bei zwei Punkten Abstand. Im Tabellenkeller konnte Catania Calcio wichtige drei Punkte einfahren und sich von den Abstiegsrängen herunterkämpfen.

Frankreich‬ - ‪Ligue 1‬:
Der eine Manager war mit seiner Punkteteilung sehr zufrieden, der andere wiederum nicht so ganz. So war es Olympique Marseille die gegen den direkten Konkurrenten Stade Brest durften, beide trennten sich mit einem torlosen Unentschieden. Der Verantwortliche von AS Saint-Etienne hingegen war nach dem 1:1 gegen den FC Lorient nicht zufrieden, man hätte einen guten Schritt an die internationalen Plätze wagen können. Während sich alle um Platz 2 herum die Punkte teilen, sammelt Lyon weiterhin drei Punkte und baut damit den Vorsprung aus.

Spanien‬ - ‪Primera División‬:
Die Verfolger vom FC Barcelona sind natürlich sofort zur Stelle, wenn der Tabellenführer ein paar Punkte liegen lässt. So passiert nun gegen den FC Secilla, die weiterhin auf den internationalen Plätzen liegen. Der direkte Verfolger aus Valencia konnten ihr Spiel gegen den FC Cordoba gewinnen, womit es nun nur noch 3 Punkte auf Barcelona sind. Real Madrid lässt für die Champions-League Plätze ein wenig Federn, weil man nicht über ein 0:0 gegen Real Betis Sevilla gekommen ist, die sich natürlich über diesen einen Punkt freuen.

England‬ - ‪Premier League‬:
Wie für Spitzenvereine üblich wird jedes Haar in der Suppe gesucht, so auch beim FC Chelsea, wo man mit 1:0 gegen Burnley gewinnen, sich jedoch nicht so richtig über die Torausbeute freuen konnte. Einen wichtigen Sieg konnte aber auch der AFC Sunderland einfahren, die nun wieder an der direkten Europa League schnuppern, da man gegen Aston Villa gewinnen konnte, die von Platz vier auf Platz sechs abgerutscht sind. Im Tabellenkeller sieht es für die Teams auf den Abstiegsrängen nicht gut aus, es sind schon 5 Punkte Rückstand.

Diskussion

Diesen Artikel weiterempfehlen
Diese Website verwendet zur Verbesserung des Angebotes Cookies. Wenn Sie weiter auf der Seite bleiben, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Weitere Informationen OK